2. Prozesstag Kurzbericht: Nebenklage bringt Angeklagten aus dem Konzept

Zu Beginn des 2. Verhandlungstages wurden durch die Verteidigung von Stephan B. Briefe von dessen Angehörigen verlesen, denen zufolge alle als Zeugen geladenen Familienangehörigen des Angeklagten – Vater, Mutter und Schwester – von ihrem Zeugnisverweigerungsrecht Gebrauch machen würden. Die Richterin erklärte, die Zeugen abladen zu wollen. Einzelne Nebenklagevertreter*innen stellten Nachfragen, wie diese Briefe in die … 2. Prozesstag Kurzbericht: Nebenklage bringt Angeklagten aus dem Konzept weiterlesen