Kategorien
Antisemitismus Berlin Monitoring Querfront Video

Zwischen Reichs- und Regenbogenflagge: Corona-Querfront befindet sich im Aufwind

Berlin, den 01.08.2020: In ganz Deutschland hatte es in den letzten Monaten immer wieder Veranstaltungen gegen die Corona-Maßnahmen gegeben, die vor allem von Verschwörungsideologien und NS-Relativierungen geprägt waren. Die Demonstration am 1. August in Berlin nahm jedoch bisher ungekannte Ausmaße an. Nach Angaben der Polizei versammelten sich rund 20.000 Personen aus verschiedensten Städten. Die Demonstration […]

Kategorien
Antisemitismus Berlin Monitoring Querfront Rechtsextremismus Video

Corona-Proteste in Berlin – Katz-und-Maus-Spiel mit der Polizei

Am 16.05.2020 demonstrierten an verschiedenen Orten in Berlin erneut einige hundert Menschen gegen die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Die Demonstrant*innen trafen sich am Alexanderplatz und vor dem Reichstagsgebäude, aber auch am Rosa-Luxemburg-Platz und vor dem Sitz des Robert-Koch-Instituts fanden sich einzelne Protestler ein.Viele Teilnehmer*innen leugneten die Gefährlichkeit des Corona-Virus und verbreiteten Verschwörungstheorien. Einzelne Demonstranten […]

Kategorien
Berlin Monitoring Querfront Rechtsextremismus Video

„Selbst unter Hitler durfte man demonstrieren“ – Erneut Querfront-Proteste gegen Corona-Maßnahmen

Einige hundert Menschen beteiligten sich am 01.05.2020 erneut an einer unerlaubten Demonstration gegen die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Wie in den vergangenen Wochen kamen die Teilnehmer*innen aus unterschiedlichen politischen Spektren. Viele von ihnen verbreiteten Verschwörungstheorien und relativierten bzw. verharmlosten den Nationalsozialismus.

Kategorien
Antisemitismus Berlin Monitoring Querfront Video

Verschwörungstheorien und NS-Relativierung bei Anti-Corona-Querfront in Berlin

Am 25.04.2020 haben sich in Berlin erneut einige hundert Menschen zu einer unerlaubten Demonstration versammelt, um gegen die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu protestieren.Viele Teilnehmer*innen verbreiteten Verschwörungstheorien über die Ursachen des Corona-Virus. Auf Plakaten wurden zudem der Nationalsozialismus und die Shoah relativiert.Die Polizei löste die Versammlung nach einer Weile auf und nahm einzelne Personen […]